GALAPAGOS KREUZFAHRT MIT M/Y CORAL I ODER CORAL II - 6 TAGE AUF DER ROUTE "D"

Heute besondere Gäste an Bord - Foto Go Galapagos Zwei Seelöwen Babys auf Galapagos - Foto Go Galapagos Balzende Albatrosse - Foto Go Galapagos Ein Seeleguan beim Sonnenbad - Foto Go Galapagos Riesenschildkröten auf der Insel San Cristobal - Foto Go Galapagos
Gruppenbild mit Coral I, Coral II und Seelöwen - Foto Go Galapagos 1. Tag  Dienstag  QUITO ODER GUAYAQUIL
nach Ankunft in Quito bzw. Guayaquil Transfer ins Quito Hotel in Quito bzw. Oro Verde Hotel in Guayaquil. Übernachtung.
2. Tag  Mittwoch  INSEL SAN CRISTÓBAL
Abflug von Quito bzw. Guayaquil zur Insel San Cristóbal, der östlichsten und geolo- gisch ältesten Insel des Galapagos Archipels. Auf der 558 qkm großen Insel liegt an der südwestlichen Spitze der Insel die Hauptstadt des Galapagos Archipels, Puerto Baquerizo Moreno. Transfer zum Hafen, Einschiffung auf einer der Motoryachten Coral I oder Coral II. Nach dem Mittagessen geht es zur Galapaguera, einer Forschungs- und Aufzuchtsstation für Riesenschildkröten der Gattung Geochelone Chathamensis, die auf San Cristobal endemisch sind. Sie liegt am Fuße des Cerro Colorado. Abendessen und Übernachtung an Bord.
3. Tag  Donnerstag  INSEL SAN CRISTÓBAL
Frühstück. Vormittags findet ein Ausflug zum Cerro Brujo, einem stark erodierten Vulkan umgeben von atemberaubender Naturkulisse der bizarren Landschaften und bei den Schnorchlern und Tauchern beliebter Cerro Brujo Strand. Hier soll Charles Darwin 1835 erstmals an Land gegangen sein als er das Gebiet des Galapagos Archipels erreicht hat. Seelöwen Kolonien belagern den Strand, der von vielen als der schönste Strand der ganzen Galapagos Inseln bezeichnet wird. Auf den schroffen Lava Feldern sieht man Nester der Pelikane, Blaufußtölpel und auf den Wanderpfaden trifft man auf imposante Kakteen. Nachmittags Abfahrt zur Punta Pitt an der äußersten Nordöstlichen Spitze der Insel San Cristobal. Hier findet eine etwas anstrengende Wanderung durch bizarr anmutende Landschaft der faszinierenden Schlucht mit hohen Felswänden und einem steilen Pfad auf die Klippe, wo man mit einem überwältigenden Ausblick für die Anstrengung belohnt wird. Zurück auf dem Schiff geht es weiter Richtung Insel Mosquera. Abendessen und Übernachtung an Bord.
4. Tag  Freitag  INSELN MOSQUERA UND BARTOLOMÉ
Frühstück. Ankunft auf der kleinen Insel Mosquera die zwischen den Inseln North Seymour und Baltra liegt. Sie hat schöne weiße Sandstrände auf denen sich große Kolonien von Seelöwen tummeln. Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln. Nachmittags geht es weiter zur kleinen vulkanischen Insel Bartolomé, deren Kenn- zeichen die Felsnadel "Pinnacle Rock" ist. Es ist eine kurze Wanderung über Holz- treppen und Stege zum Gipfel des Vulkans vorgesehen, wo man eine spektakuläre Aussicht auf die Zwillingsbuchten, den Pinnacle Rock und die Insel Santiago hat. Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln. Abendessen und Übernachtung an Bord.
5. Tag  Samstag  INSELN RABIDA UND SOMBRERO CHINO
Frühstück. Am Morgen erreicht das Schiff die kleine Insel Insel Rábida, die oft als geographisches Zentrum der Galapagos Inseln bezeichnet wird und südlich von Santiago liegt. Sie ist bekannt wegen dem rotbraunen Sandstrand sowie atemberau- bender Ausblicke mit wunderbarer Landschaft. Eine kurze Wanderung steht auf der Tagesordnung die zu einer kleinen, bei Flamingos sehr beliebten Salzwasserlagune führt. Auf dem Weg dorthin kommt man an einigen nistenden Braunpelikanen vorbei.
Nachmittags ist die Überfahrt zur kleinen Insel, an der südöstlichen Spitze der Insel Santiago, der Insel Sombrero Chino vorgesehen. Der Vulkankegel hat die Form eines chinesischen Hutes, dem die Insel ihren Namen verdankt. Ein kurzer Wanderweg führt zur großen Seelöwenkolonie. Abendessen und Übernachtung an Bord.
6. Tag  Sonntag  INSELN SANTA CRUZ UND BALTRA
Frühstück. Nach Ankunft auf Santa Cruz steht der Besuch des interessanten Lava Tunnels, der entstanden ist, als die Außenschicht der geschmolzenen Lava erstarrte und gleichzeitig jedoch im Inneren das flüssige Magma weiter floss. Desweiteren geht es zum Scalesia Wald der von Sonnenblumenbäumen dominiert wird und zum Riesenschildkrötenreservat Chato II. Rückfahrt zum Itabaca Kanal und weiter zum Flughafen auf der Insel Baltra. Rückflug nach Guayaquil bzw. Quito. Es besteht die Möglichkeit an einer von uns angebotenen Rundreise in Ecuador bzw. in den Nachbarländern teilzunehmen.
GRUNDPREISE BIS 31.12.2017
ROUTE B Preis ab Deutschland Preis ab Quito Preis ab Guayaquil
Einzelkabine Doppelkabine Einzelkabine Doppelkabine Einzelkabine Doppelkabine
  26.11.2016 bis 17.12.1016
 Standard Kabine mit Vollpension 5011 3841 3845 2742 3806 2722
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5729 4320 4563 3220 4524 3200
 Junior Suite mit Vollpension 6252 4669 5087 3569 5047 3549
  18.12.2016 bis 05.01.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5161 3942 3996 2842 3956 2822
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5916 4445 4751 3345 4711 3325
 Junior Suite mit Vollpension 6464 4810 5299 3711 5259 3691
  06.01.2017 bis 03.04.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5011 3841 3845 2742 3806 2722
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5729 4320 4563 3220 4524 3200
 Junior Suite mit Vollpension 6252 4669 5087 3569 5047 3549
  04.04.2017 bis 25.05.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5161 3942 3996 2842 3956 2822
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5916 4445 4751 3345 4711 3325
 Junior Suite mit Vollpension 6464 4810 5299 3711 5259 3691
  26.05.2017 bis 01.07.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5011 3841 3845 2742 3806 2722
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5729 4320 4563 3220 4524 3200
 Junior Suite mit Vollpension 6252 4669 5087 3569 5047 3549
  02.07.2017 bis 26.08.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5161 3942 3996 2842 3956 2822
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5916 4445 4751 3345 4711 3325
 Junior Suite mit Vollpension 6464 4810 5299 3711 5259 3691
  27.08.2017 bis 30.09.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5011 3841 3845 2742 3806 2722
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5729 4320 4563 3220 4524 3200
 Junior Suite mit Vollpension 6252 4669 5087 3569 5047 3549
  01.10.2017 bis 22.11.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5161 3942 3996 2842 3956 2822
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5916 4445 4751 3345 4711 3325
 Junior Suite mit Vollpension 6464 4810 5299 3711 5259 3691
  23.11.2017 bis 16.12.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5011 3841 3845 2742 3806 2722
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5729 4320 4563 3220 4524 3200
 Junior Suite mit Vollpension 6252 4669 5087 3569 5047 3549
  17.12.2017 bis 31.12.1017
 Standard Kabine mit Vollpension 5161 3942 3996 2842 3956 2822
 Standard Plus Kabine mit Vollpension 5916 4445 4751 3345 4711 3325
 Junior Suite mit Vollpension 6464 4810 5299 3711 5259 3691


 Leistungen die im Reisepreis enthalten sind:
  • Linienflüge mit Lufthansa ab allen deutschen Flughäfen nach Quito und Guayaquil zurück inklusive aller Steuern, wie Start-
    und Landesteuern, Sicherheitssteuer, Flughafengebühren, Kerosinsteuer, Passagiersteuer und Flugsteuer, insgesamt
    566 Euro. Bitte unten angegebene Flugsaisonzuschläge, die Sie durch klicken auf den Link der Fluggesellschaft auf der
    unteren Leiste ersehen können, beachten. Bei Flügen ab anderen Flughäfen bzw. andern Fluggesellschaften wie Iberia
    ab Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/München/Stuttgart oder Wien über Madrid gelten andere Flugzuschläge und
    Steuern, die von der Streckenführung, Termin, US-Dollar Kurs und Abflughafen abhängig sind. Fragen Sie uns!
    Achtung! Preise vorbehaltlich Änderung der Steuern, die bei der Reservierung zum tagesaktuellen Stand angegeben
    werden.
  • Inlandflüge inklusive Steuern von Quito bzw. Guayaquil auf die Galapagos Inseln
  • 1 Übernachtung in Quito bzw. Guayaquil mit Frühstück.
  • 3 Übernachtungen in Kabinen der gewählten Kategorie mit Vollpension
  • Transport in Quito bzw. Guayaquil vom/bis Flughafen und Hotel
  • Treibstoffzuschlag, eine Art Ökosteuern
  • Galapagos Einreisesteuern
  • Alle Besichtigungen, Eintrittsgelder, Führungen und Transfers, wie im Programm ausgewiesen.
  • Örtliche englischsprachige Reiseleitung an Bord des Schiffes.
  • Nicht eingeschlossen sind Kosten für persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder, Visum und evtl. anfallende staatliche
    Ein- oder Ausreisesteuern im Zielland, sowie Galapagos Nationalparksteuern in Höhe von 100 USD die vor Ort bar bezahlt
    werden muss.


 Preis ab Quito oder Guayaquil beinhaltet die gleichen Leistungen jedoch ohne Fernflug ab Europa. Es ist ein Preis bei Eigen-
 anreise nach Quito oder Guayaquil.
Teddy's Reisen e.K. - Industriestraße 15 - 76829 Landau Pfalz - 06341/2830997 - teddysreisen@aol.com - AGB