Uhrzeit und Temperatur
jetzt auf Niue
Informationen über Niue
Niue - eine der unbekanntesten Inseln der Süd- see, abseits der Touristenrouten und einer der kleinsten Staaten der Welt. Geologisch geseh- en, ist Niue das größte angehobene Korallen- atoll der Welt mit einer Fläche von 258 km2, auf dem ca. 2500 Einwohner leben, davon ca. 500 in der Hauptstadt Alofi. Niue liegt ca.560 km süd- lich von Samoa, 600 km nordöstlich von Tonga, östlich der Datumsgrenze und ca. 700 km süd- westlich von den Cook Inseln. Die Insel hat einen eigenen Charakter. Hier sucht man vergeblich Südseestrände, dafür gibt es aber wilde, kaum besiedelte Küstenlandschaften mit zahlreichen kleinen Buchten mit glasklarem Wasser und einer Vielfalt der Unterwasserwelt. Das Inland von Niue ist eine wilde, unberührte, dicht bewal- dete Naturlandschaft mit bizarren Felsformatio- nen, Schluchten und zahlreichen Tropfsteinhöh- len und Wanderwegen. Der erste Europäer auf Niue war 1774 Kapitän James Cook. Wegen des grimmigen Aussehens und des feindlichen Ver- haltens der Eingeborenen, nannte er sie Savage Island, Insel der Wilden.
Hotels auf Niue Besichtigungsprogramm auf Niue

Teddy's Reisen - Paradiesstraße 1 - 70563 Stuttgart - 0711/7353826 - teddysreisen@aol.com