PRIVATRUNDREISE KLASSISCHES SRI LANKA 6 TAGE

Elefantenbad in Pinnawela Blick auf den Magmablock des Sigiriya Felsen Wandfresken aus dem 1. Jh. v. Chr. von Sigiriya Der festlich beleuchtete Zahntempelin Kandy Gebirgsbahn in den Teeplantagen bei Nuwara Eliya
Landschaft bei Sigiriya1. Tag  NEGOMBO
Ankunft in Colombo, Fahrt nach Negombo. Nach Ankunft Besuch der Negombo Lagu- ne, der holländischen Festung und einer Fischauktion. Abendessen und Übernachtung im Rani Beach Resort.
2. Tag  SIGIRIYA
Frühstück. Fahrt landeinwärts nach Pinnawala, wo der Besuch des 1975 gegründeten Elefanten Waisenhauses vorgesehen ist. Hier gibt es die Gelegenheit Elefanten, die zwischenzeitlich zu einer großen Herde aufgewachsen sind, bei der Fütterung oder beim ausgiebigen Bad im Fluss zu beobachten. Im Anschluss Fahrt nach Dambulla zum Goldenen Tempel von Dambulla, einem buddhistischen Höhlentempelkomplex, der mit einer Fläche von 2100 m2 zur größten Tempelanlage des Landes zählt und zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Er besteht aus 5 großen und ca. 75 kleine- ren Höhlentempeln mit insgesamt 153 Buddha Statuen und vielen historischen Fresken, die auf das 1. Jh. v. Chr. zurückgehen. Die Höhlen dienten einst König Walagambahu als Fluchtort seines 14-jährigen Exils von Anuradhapura. Die Mönche von Dambulla versteckten ihn vor den Indern. Als er auf seinen Thron zurückkehrte errichtete Walagambahu einen großen Tempel als Dank für die Hilfe. Die letzte Etappe des Tages führt nach Sigiriya, dem Löwenfelsen, einer Felsfestung, die auf dem Gipfel des 200 m hohen Monolithen, einem Magma Block eines erodierten Vulkans, von König Kashyapa im 5 Jh. aus Furcht vor seinem Halbbruder Moggallana, errichtet wurde. Sie wurde 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Abendessen und Übernachtung im Sigiriya Village.
3. Tag  POLONNARUWA
Frühstück. Während des Aufstiegs zur Felsfestung kann man auf halber Höhe unter einem Felsüberhang, die bekannten Felsenfresken der Wolkenmädchen bewundern. Kurz vor dem nördlichen Plateau befindet sich die Spiegelwand, deren Putz zu Lebzei- ten des Königs auf Hochglanz poliert wurde. Hier wurden Inschriften gefunden, die die ältesten Zeugnisse singhalesischer Dichtkunst darstellen. Um den Felsen herum befand sich die, von einem Wassergraben und Wällen umgebene, Stadt. Die restau- rierten Lustgärten beherbergen Überreste von Springbrunnen mit Quellen, Wasserläu- fen, Pavillons und einer Klosteranlage. Nachmittags Fahrt nach Polonnaruwa, einer Stadt die im 11. Jh. zur Zeit des Königs Vijayabahu I zur zweitältesten Hauptstadt des Königsreichs von Sri Lanka wurde. Der archäologische Park der Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Besichtigungstour, die den Besuch der Ruinen des königlichen Palastkomplexes, den Gal Viharaya Tempel mit den großartigen Buddha Statuen, die Lotus Bäder, die Statue des Parakrama Bahu Königs, der die antike Stadt zur Blütezeit führte und zahlreiche künstliche Seen u.a. den Parakrama Samudraya, das Parakrama Meer anlegen ließ, den Shiva Tempel und den Kiri Vehera Tempel, in dem im 12 Jh. die Zahn Reliquie Buddhas aufbewahrt wurde, beinhaltet. Rückkehr nach Sigiriya, Abendessen und Übernachtung im Sigiriya Village in Sigiriya.
4. Tag  MATALE - KANDY
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Matale, einem Mittelpunkt eines bedeutenden Gewürz- und Gemüseanbaugebietes, einer Stadt die durch das Macdowall Fort dominiert wird und Anfang des 19 Jh. im Zuge des britischen Eroberungskrieges gegen das Königreich Kandy errichtet wurde. Ein Besuch des Gewürzgartens, wo die Gäste in die einheimische Koch- und ayurvedische Heilkunst eingeführt werden. Anschließend geht es nach Kandy, der letzten Hauptstadt der singhalesischen Könige. Sie ist eine der wichtigsten Pilgerstätten des Buddhismus. Im Zahntempel wird ein Zahn Buddhas aus dem 4. Jahrhundert aufbewahrt, der eine wichtige Reliquie des Buddhismus darstellt. Nach Ankunft Stadtrundfahrt bei der auch der Zahntempel besucht wird sowie eine Vorführung klassischer Kandy Tänze stattfindet. Abendessen und Übernachtung im Hotel Suisse in Kandy.
5. Tag  NUWARA ELIYA
Frühstück. Fahrt durch das Hochland nach Nuwara Eliya, einer Stadt die im 19. Jh. von Samuel Baker als Erholungsort für die britischen Kolonialbeamten gegründet wurde. Unterwegs in Peradeniya Besuch eines interessanten Botanischen Gartens, einer Teeplantage und einer Teefabrik. Angekommen in Nuwara Eliya findet eine Besichtigung der kolonial geprägten Stadt statt. Nachmittags Rückkehr nach Kandy. Abendessen und Übernachtung im Hotel Suisse in Kandy.
6. Tag - Montag  ENDE DER REISE
Frühstück. Rückfahrt nach Colombo. Ende der Rundreise. Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt bzw. Badeverlängerung in einem, der von uns angebotenen Hotels an der West- oder Südküste bzw. and der Ostküste.

GRUNDPREISE BIS 31.10.2016
  Preis ab Frankfurt Preis ab Colombo
2
Personen
3
Personen
4
Personen
5
Personen
2
Personen
3
Personen
4
Personen
5
Personen
01.11.15 bis 08.12.2015
Privatrundreise für individuelle Termine 1332 1281 1242 1219 715 664 623 600
  09.12.2015 bis 10.01.2016
Privatrundreise für individuelle Termine 1474 1423 1383 1361 859 807 767 744
  11.01.2016 bis 30.04.2016
Privatrundreise für individuelle Termine 1332 1281 1242 1219 715 664 623 600
  01.05.2016 bis 26.07.2016
Privatrundreise für individuelle Termine 1315 1264 1225 1202 698 646 606 583
  27.07.2016 bis 18.08.2016
Privatrundreise für individuelle Termine 1361 1310 1270 1248 790 738 698 675
  19.08.2016 bis 31.10.2016
Privatrundreise für individuelle Termine 1315 1264 1225 1202 698 646 606 583
 Einzelzimmerzuschlag 213 Euro.
 Bei den oben angegebenen Preisen handelt es sich um Kosten für eine Privatreise ab 2 Personen. Sie bestimmen selbst den
 Termin  Ihrer Reise und die Reiseleitung steht ausschließlich nur für Sie zur Verfügung.

 Leistungen die im Reisepreis enthalten sind:
  • Linienflüge mit Kuwait Airways ab Frankfurt - Kuwait City - Colombo - Kuwait City - Frankfurt inklusive aller Steuern, wie
    Start- und Landesteuern, Sicherheitssteuer, Flughafengebühren, Kerosinsteuer, Passagiersteuer und Flugsteuer, insge-
    samt in diesem Fall 207 Euro. Bitte unten angegebene Flugsaisonzuschläge, die Sie durch klicken auf den Link der Flug-
    gesellschaft auf der unteren Leiste ersehen können, beachten. Bei Flügen mit der Qatar Airways über Doha Srilankan
    Airlines
    (Nonstopflug), Turkish Airlines ab allen deutschen Flughäfen über Istambul, Emirates Airline über Dubai, Oman Air
    über Muscat, Air India über Delhi oder mit Lufthansa gelten andere Flugzuschläge und Steuern, die von der Streckenfüh-
    rung, Termin, US-Dollar Kurs und Abflughafen abhängig sind. Fragen Sie uns!
    Achtung! Preise vorbehaltlich Änderung der Steuern, die bei der Reservierung zum tagesaktuellen Stand angegeben
    werden.
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension in den im Programm ausgewiesenen Hotels.
  • Transport im klimatisierten Minibus bzw. PKW.
  • Alle Besichtigungen, Eintrittsgelder, Führungen und Transfers, wie im Programm ausgewiesen.
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
 Nicht eingeschlossen sind Kosten für persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder, Visum und evtl. anfallende staatliche Ein-
 oder Ausreisesteuern im Zielland.

 Preis ab Colombo beinhaltet die gleichen Leistungen während der Rundreise mit Ausnahme des Fernfluges.
 Es ist ein Preis bei Eigenanreise.
Teddy's Reisen e.K. - Industriestr. 15 - 76829 Landau Pfalz - 06341/2830997 - teddysreisen@aol.com - AGB