STRANDAUFENTHALT IN MADAGASKAR

Madagaskar, Vorbereitung zum Abendessen Madagaskar, Insel Nosy Bé, die Frauen sind immer fröhlich aufgelegt Madagaskar, die Unterwasserwelt an den Küsten der Insel Nosy Bé Madagaskar, Insel Nosy Bé, jedes Jahr sieht man vom Strand aus vorbeiziehende Wale
Madagaskar, Insel Nosy Bé, Strandpanorama
Nosy Bé - Die idyllische Badeinsel vulkanischen Ursprungs, die oft aufgrund des überall auftretenden Vanille, Zimt, Nelken und Ylang-Ylang Aromas auch als die Parfüminsel bezeichnet wird, ist mit ihren Nachbarinseln Nosy Komba, Nosy Tanikely, Nosy Sakatia und ihren zahlreichen, zum Teil unberührten Sandstränden, wunderschönen Korallenrif- fen und einzigartiger Unterwasserflora und Fauna, ein Geheimtipp für Strandliebhaber, Naturbegeisterte, Schnorchler und Taucher. Sie ist nur ca. 12 km von der Nordwestküs- te Madagaskars entfernt. Madagaskar, Insel Sainte Marie, einer der vielen versteckten Strände
Sainte Marie - Der ehemals wichtige Schlupfwinkel der Piraten ist eine unberührte, mit üppiger Vegetation bedeckte Ferienidylle für Badeurlauber und Naturbegeisterte. Mit ihren endlosen, einsamen Stränden und Palmengesäumten Badebuchten sowie einer einmaligen Unterwasserwelt ist sie auch ein wahres Paradies für Schnorchler und Tau- cher. Da es auf der Naturinsel keine großen Strassen und kaum Autos gibt, kann man sie bequem mit dem Fahrrad erkunden. In den Monaten Juli, August und September gibt es die Gelegenheit Buckelwale zu beobachten.

HOTELS AUF DER INSEL NOSY BÉ

HOTELS AUF DER INSEL SAINTE MARIE


Teddy's Reisen e.K. - Industriestraße 15 - 76829 Landau Pfalz - 06341/2830997 - buero@teddysreisen.de