KÖNIGREICH  KAMBODSCHA

Uhrzeit und Temperatur jetzt in Vietnam

Phnom Penh

Battambang

Siem Reap
Informationen über Kambodscha
Angkor, langsem erobert sich die Natur das Gelände zurück - Foto Vidotour Königspalast in Phnom Penh - Foto Vidotour Kambodscha - Das Königreich ist eines der Länder in Südostasien, das mit seiner jahrhunderte alten Geschichte und Kultur jeden Besu- cher ins Schwärmen bringt. Die Stadt Siem Reap ist der Ausgangs- punkt zum Besuch der im Dschungel verborgenen antiken Khmer Hauptsatdt des Kambuja Reiches Angkor, das zwischen 900 bis 1300 n Chr. das ganze Gebiet Südostasien von Malakka bis zum Isthmus von Kra sowie Laos und Teile Vietnams, beherrschte. Die gesamte 400 qkm umfassende Fläche des archäologischen Areals mit den Ruinen von Roluos, Banteay Srei und Preah Vihear beher- bergt zahlreiche Tempelanlagen u.a. das weltberühmte, bedeutend- ste und größte Bauwerk in der Region Angkor, der Angkor Wat Tempelkomplex aus dem 12 Jh., wurden ins UNESCO Weltkultur- erbe aufgenommen. Im 13. Jh. hatte Angkor etwa eine Million Einwohner und war damit die damals größte Stadt der Welt. Nach der Eroberung der Stadt 1353 durch das Ayutthaya Reich und den folgenden Kriegen mit Thai und Vietnamesen wurde die Hauptstadt nach Phnom Penh verlegt, die bis heute Sitz des Königs von Kambodscha ist. Sie hat auch den Charme einer französischen Kolonialstadt beibehalten. Eine Reise nach Kambodscha kann man ideal mit Laos, Thailand oder Vietnam kombinieren.
Teddy's Reisen e.K. - Industriestraße 15 - 76829 Landau Pfalz - 06341/2830997 - teddysreisen@aol.com