VOLKSREPUBLIK CHINA

Uhrzeit und Temperatur jetzt in China

Beijing

Kunming

Hongkong
Informationen über Volksrepoblik China
Die drei Pagoden von Dali in der Provinz Yunan - Foto Fremdenverkehrsamt China Das Huang Shan Gebirge,  Weltnaturerbe und Weltkulturerbe der UNESCO in der Provinz Anhui - Foto Fremdenverkehrsamt VR China China - Das "Reich der Mitte", ein riesiges Land "hinter der Großen Mauer" mit einer über 4000 Jahre alten Geschichte, ist mit 1,37 Milliarden Menschen der bevölkerungsreichste Staat der Erde nach Russland, Kanada und den USA, flächenmäßig der viertgrößte der Erde, grenzt an 14 Staaten, Kasachstan, Tadschikistan, Nepal, Kirgisistan, Afghanistan, Pakistan, Bhutan, Indien, Myanmar, Laos, Vietnam, Nordkorea, Russland und die Mongolei. Das Staatsgebiet ist in 22 Provinzen, fünf autonome Gebiete, vier Regierungsstädte und zwei Sonderverwaltungszonen eingeteilt. Über 90 Prozent der Bevölkerung Chinas sind Han-Chinesen. Bezeichnend ist aber zugleich auch die Völkervielfalt Chinas mit 55 offiziell anerkannten nationalen Minderheiten. Zu den größten Volksgruppen mit eigener Autonomer Region zählen die Zhuang in Guangxi, die Hui Chinesen in Ningxia, die Mongolen in der Inneren Mongolei, die Tibeter sowie die Uiguren und Kasachen in Xinjiang. Jede dieser Volksgruppen hat eine eigene Kultur, eigene Bräuche und nicht selten eine eigene Sprache. Es ist ein Land voller Gegensätze. Abwechslungsreiche Landschaften, die sich von dem Hochgebirge Himalayas, Tian Shans und Pamirs bis zu den Wüsten Gobi und Taklamakan aus- dehnen, grandiose Natur und verschiedene Klimazonen, die von mitteleuropäischen im Norden bis zu tropischen auf der Insel Hainan reichen, bieten einen reizvollen Kontrast. Eine Reise durch China ist eine durch die Zeit, aus einem Kaleidoskop von Eindrücken.