PRIVATRUNDREISE NORDÄTHIOPIEN AUF DEM LANDWEG - 13 TAGE

Nord Äthiopien, unterwegs Richtung Norden des Landes - Foto F. Billensteiner Nord Äthiopien, auf dem Weg vorbei an eingen Siedlungen - Foto F. Billensteiner Nord Äthiopien, malerische Dörfer im Norden Äthiopiens - Foto F. Billensteiner Nord Äthiopien, die Felsenkirche Bete Giorgis bei Lalibela - Foto F. Billensteiner Nord Äthiopien, die Felskirche Bete Gabriel und Raphael - Foto F. Billensteiner Nord Äthiopien, die Alte Kathedrale von Axum - Foto F. Billensteiner Geralta Gebirge Landwirtschaft im Gheralta Gebirge
Nord Äthiopien, Blick auf Lalibela - Foto F. Billensteiner 1. Tag  ADDIS ABABA
Ankunft in Addis Ababa, der Hauptstadt Äthiopiens, Transfer ins Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung in Addis Ababa.
2. Tag  ADDIS ABABA
Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt mit Besuch des Nationalmuseums, der Trinity Kathedrale, des größten offenen Marktes Mercato und Fahrt auf den 3200 Meter hohen Berg Entoto. Von hier aus hat man einen herrlichen Panoramablick auf Addis Ababa und ihre Umgebung (Es besteht die Möglichkeit eines Besuches des interes- santen Ethnologischen Museums im ehemaligen Palast des Kaisers Haile Selassie II). Übernachtung in Addis Ababa.
3. Tag  BAHAR DAR
Frühstück, Ganztagesfahrt nach Bahar Dar. Unterwegs Besuch des Mönchklosters von Debre Libanos aus dem XIII Jh. und der atemberaubenden Schlucht des Blauen Nils. Abendessen und Übernachtung in Bahar Dar.
4. Tag  BAHAR DAR
Frühstück. Besuch der beeindruckenden Wasserfälle des Blauen Nils, Tis Isat. Hier erlebt man das gewaltige Schauspiel, indem das Wasser auf einer Breite bis zu 100 m von einer 45 m hohen Felswand stürzt. Während des Ausfluges wird der Nil mit einem Boot überquert. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Tana See der mit bis zu 3600 qkm zu den größten der Welt zählt. Auf ihm befinden sich 37 Inseln auf einigen von denen sich Kirchen und Klöster mit alten Malereien und Schatzkammern, in denen wertvolle Kronen, Gewänder, Kreuze und noch handgeschriebene alte Bibeln untergebracht sind. Besuch eines Klösters. Abendessen und Übernachtung in Bahar Dar.
5. Tag  GONDAR
Frühstück. Fahrt nach Gondar. Besichtigung der mit Wehrmauern umgebenen Residenzstadt des Kaisers Fasilidas aus dem XVII Jh. am Fuße des Simien Gebirges mit bizarren Basaltfelsen. Besuch der Schlossanlage Ras Beit, aus dem XVII Jh., des Quasquam Klosters, der Ruinen des Witwensitzes der Kaiserin Metewab und der Kirche Debre Berhan Selassie mit ihren wertvollen Malereien an den Wänden und der Holzdecke.Abendessen und Übernachtung in Gondar.
6. Tag  SIMIEN NATIONALPARK
Frühstück. Fahrt entlang fantastischer Aussichtspunkte und durch herrliche Land- schaften zum Simien Mountains Nationalpark. Nach Ankunft gegen Mittag im Nationalpark gibt es die Möglichkeit, die schönsten Aussichten auf einer kleinen Rundwanderung zu erkunden und bei etwas Glück, einige endemische Tiere zu beobachten. Abendessen und Übernachtung in der Simien Mountain Lodge, dem höchstgelegenen Hotel Afrikas. Nordäthiopien, Landschaft in der Gheralta Region 7. Tag  AXUM
Frühstück. Fahrt auf Serpentinenstraßen, am Rande des Simien Nationalparks mit herrlichen Landschaften und über die spektakuläre Schlucht des Tekeze Flusses nach Axum. Abendessen und Übernachtung.
8. Tag  AXUM
Frühstück. Stadtbesichtigung mit Besuch der neuen Kathedrale St.Maria von Zion, neben der sich eine kleine Kapelle befindet, welche die goldene Truhe zum Aufbewah- ren der Gesetzestafeln s.g. Bundeslade beherbergen soll, des Bades der sagenumwo- benen Königin von Saba und des Parks der Stelen, der 20-30 Meter hohen Grabdenk- mäler aus der vorchristlichen Zeit mit Reliefs von Hochhäusern, die im Aussehen denen im Jemen ähneln und Inschriften über den Sieg des Königs Ezana über die aufständischen Stämme. Abendessen und Übernachtung. Nordäthiopien, die Neue Kathedrale in Axum Nordäthiopien, die Wasserversorgung auf dem Land 9. Tag  LALIBELA
Frühstück. Fahrt über Zufan, Abiy Addi, Yechilay und Sekota nach Lalibela. Abend- essen und Übernachtung in Lalibela.
10. Tag  LALIBELA
Frühstück. Besichtigung der monolithischen, aus dem Fels gehauenen, weltberühmten 800 Jahre alten Felskirchen. Zu den bekanntesten gehören Bet Giorgis und Bet Medhane Alem, die zu den größten monolithischen Kirchen der Welt zählen. Die meisten von ihnen sind miteinander durch Gänge verbunden und gleichen einem Labyrinth. Besuch der nordwestlichen und südöstlichen Kirchegruppe. Anschließend Einladung zu einer privaten traditionellen Kaffeezermonie, einem wichtigen Symbol für Gastfreundschaft in Äthiopien. Abendessen und Übernachtung in Lalibela.
11. Tag  KOMBOLCHA
Frühstück. Kurz nach der Abfahrt Besuch des Höhlenklosters Nakuto Laab. Auf dem Weg nach Dessie Besuch des interessanten Klosters Hayk Istifanos (Nur für Männer zugänglich). Weiterfahrt nach Kombolcha, Abendessen und Übernachtung.
12. Tag  ADDIS ABABA
Frühstück, Rückfahrt nach Addis Ababa. Übernachtung.
13. Tag  ENDE DER RUNDREISE
Frühstück. Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt bzw. Anschlussprogramm im Osten bzw. Süden Äthiopiens, in manchen von uns angebotenen Nachbarländer bzw. Badeaufenthalt auf der Insel Sansibar oder auf den Seychellen.
 
GRUNDPREISE BIS 31.10.2018
Leistung Preis ab Deutschland Preis ab Addis Ababa
2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen
15.09.2017 bis 31.10.2018
  englischsprachiger Reiseleiter / Fahrer 2581 2236 2064 1971 2080 1735 1563 1470
  Tour mit deutschsprachigem Reiseleiter 3117 2593 2332 2185 2616 2092 1831 1684
 Einzelzimmerzuschlag 295 Euro.
 Bei den oben angegebenen Preisen handelt es sich um Kosten für eine Privatreise ab 2 Personen. Sie bestimmen selbst den
 Termin  Ihrer Reise und die Reiseleitung steht ausschließlich nur für Sie zur Verfügung.

 Leistungen die im Reisepreis enthalten sind:
  • Linienflüge mit Lufthansa ab deutschen Flughäfen über Frankfurt nach Addis Ababa - Frankfurt - deutsche Flugäfen inklu-
    sive aller Steuern, wie Start- und Landesteuern, Sicherheitssteuer, Flughafengebühren, Kerosinsteuer, Passagiersteuer
    und der neuen Flugsteuer, insgesamt 361 Euro. Bitte unten angegebene Flugsaisonzuschläge, die Sie durch klicken auf
    den Link der Fluggesellschaft auf unteren Leiste ersehen können, beachten. Bei Flügen mit der Ethiopian Airlines oder
    Turkish Airlines gelten andere Flugzuschläge und Steuern, die von der Streckenführung, Termin, US-Dollar Kurs und
    Abflughafen abhängig sind. Fragen Sie uns!
    Achtung! Preise vorbehaltlich Änderung der Steuern, die bei der Reservierung zum tagesaktuellen Stand angegeben
    werden.
    Bitte beachten, bei der Turkish Airlines müssen die Flugscheine innerhalb einer Woche nach der Reservierung ausgestellt werden und somit sind entsprechend veränderte Bedingungen der Anzahlung zwingend.
  • 12 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC in guten Hotels der Mittelklasse mit in der Beschreibung aufgezählten
    Leistungen.
  • Transport in klimatisierten Minibusen bzw. PKW.
  • Alle Besichtigungen, Eintrittsgelder, Führungen und Transfers, wie im Programm ausgewiesen.
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
 Nicht eingeschlossen sind Kosten für persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder, Visum und evtl. anfallende staatliche Ein-
 oder Ausreisesteuern im Zielland.

 Preis ab Addis Ababa beinhaltet die gleichen Leistungen mit Ausnahme des Fernfluges.
Teddy's Reisen e.K. - Industriestr. 15 - 76829 Landau Pfalz - 06341/2830997 - buero@teddysreisen.de - AGB - Homepage